Christoph Schütz

Heilpraktiker

 

>> Craniosacrale Therapie

>> Fasziale Therapie

>> Ausleitungsverfahren

  • Heilpraktiker (seit 1991)
  • Craniosacrale- und Faszientherapie
  • Tänzer und Improvisationskünstler
  • Dozent für zeitgenössischen Tanz,

Tanz in Schulen, Lehrerfortbildungen, NTB

  • Ko-Leitung RespekTanz,

Koordinierungsstelle für Tanz in Schulen

in Südniedersachsen

  • Dozent der amara Heilpraktikerschulen

(1992-2016)

  • Halprin- Graduate

(Life-Art-Process nach Annan Halprin,

Tamalpa Institute, Kalifornien)

  • Bodyworker

 

 

 

  • Aktuell in Fortbildung der „Viszeralen Funktionsketten“ bei Andreas Haas (Manus Fascia Center)

und in „Integrative Faszientherapie“ (laufende Seminare in 2017-18)

  • Fortbildung „Tensegrity Structures“ bei K. Rustler
  • Fortbildung „Faszien als Sinnesorgan“ bei R. Schleip
  • 2-jährige Assistenz einer Craniosacralen Therapie Ausbildungsgruppe

bei Elisabeth Bohrer

  • 2-jährige Ausbildung in Craniosacraler Therapie bei Elisabeth Bohrer nach den Richtlinien des DVCST

 

 

 

Als Heilpraktiker sehe ich den Menschen in seinen fortwährenden Regulationsprozessen. Meine Behandlungsweise stützt sich auf ein breites medizinisches, naturheilkundliches und pädagogisches Wissen.

Mein Steckenpferd sind die Faszien. Hier finde ich meinen individuellen Wegweiser für meine Behandlung über fasziale Therapiemethoden und die Craniosacrale Therapie. Diese verbinde ich mit dem Wissen über die Ausleitungsverfahren, der Regulationstherapien und der Bewegungs- und Ausdruckstherapie. Ich versuche den Menschen, der vor mir steht nicht durch eine Methode zu verstehen, sondern ihn in seiner Einzigartigkeit zu sehen, sein Besonderes mit den Händen zu spüren. In diesem Sinne möchte ich Sie mit Achtsamkeit in dem Prozess der Gesundung begleiten. Hier beginnt für mich der Weg der Heilung…

 

 

 

Hier können Sie mich persönlich kontaktieren.

Christoph Schütz

Christoph Schütz

© Copyright. All Rights Reserved

Intern ..... Archiv ...... Impressum